reiner ende 

Geboren 1953 in Bischofswerda

 

1973 -1978 Studium Malerei und Grafik an der Hochschule BURG GIEBICHENSTEIN HALLE

 

1978 DIPLOM

 

1981 Mitglied VBK (DDR)

 

1990 Mitglied D206 - DIE THÜRINGER SEZESSION

 

1991 Gründungsmitglied KULTURLAND Hainleite e.V.

 

ab 1991 Mitarbeit beim Aufbau KUNSTHOF Friedrichsrode

 

1993 bis 2020 Leiter KUNSTHOF Friedrichsrode

Preise und Stipendien

 

1990/91 Stipendium des Kunstförderverein Donnersbergkreis e.V. und der KUNST edition Waldherr Kirchheimbolanden

2002 Preis der SV Sparkassenversicherung anlässlich der Kunstmesse artthuer 2002

 

Werke in öffentlichen Sammlungen, Mühlhäuser Museen, Schloßmuseum Sondershausen, Museum Gotha

Reiner_Ende_Koenig
Reiner_Ende_Unter_Palmen
Reiner_Ende_Rosa
Reiner_Ende_Spaziergang
Reiner_Ende